Überblick

Die Welt braucht dringend eine neue Führungsgeneration. Das Ziel dieses Kurses besteht darin, Lernende und Fachleute auf der ganzen Welt zu befähigen, unter zwei kritischen Kontextbedingungen ethische, kreative, flexible und effektive Führungskräfte zu sein: den technologischen Veränderungen der vierten industriellen Revolution in Verbindung mit kulturellen Dynamiken innerhalb und zwischen Gesellschaften in einer globalisierten Welt. Dieser Kurs vermittelt Lernenden und Fachleuten aus allen Regionen die „digitale globale“ Denkweise und Fähigkeiten, die sie brauchen, um im 21. Jahrhundert erfolgreiche Führungskräfte zu sein, und entwickelt Kompetenzen in Bereichen wie Zielstrebigkeit und Vision, Ethik und Integrität, Agilität und Belastbarkeit, Innovation und Kreativität. 

Die persönliche Führungsentwicklung wird durch fundierte Reflexion, Selbsterkenntnis und kontinuierliches Lernen im Umgang mit anderen optimiert. Daher fördert der Teil dieses Kurses zur persönlichen Entwicklung introspektive und kompetenzbildende Kompetenzen, die eine konzeptionelle Grundlage umfassen, die auf einem erfahrungsbasierten Lernfokus basiert. Bespricht Selbst- und Fremdwahrnehmung, beteiligt sich an Gruppen-/Teaminteraktionen und führt individuelle Selbsteinschätzungen und individuelles Feedback durch. Wir konzentrieren uns auf Führung als Handwerk, mit einer Reihe von Strategien, die auf persönlicher Ebene sowie auf Team-/Gruppen-, Organisations- und Systemebene erlernt werden können.

 

MELDEN SIE SICH AN      ANMELDEN

Kursinhalte

  • Globale Führung in der vierten industriellen Revolution und im Anthropozän
  • Globale Führung (und Management) als Handwerk von Strategien
  • Globale Denkweise
  • Nationale Kultur verstehen
  • Was ist kulturell kontextbezogene Führung?
  • Führend in IHRER Kultur
  • So steigern Sie Ihre Wirkung – Teil 1
  • So steigern Sie Ihre Wirkung – Teil 2
  • Storytelling, das authentisches Handeln vorantreibt
  • Heute und morgen der Gewinner sein
  • Führungsansätze für heutige Herausforderungen: Authentische Führung und verteilte Führung
  • Heben Sie Ihre Führung hervor: Nutzen Sie Ihre Stärken und führen Sie trotz negativer Emotionen
  • Durch Krisen führen, um gestärkt daraus hervorzugehen
  • Führt zu Höflichkeit an Ihrem Arbeitsplatz
  • Persönlicher Führungsentwicklungsplan

Kuratoren der Fakultät

Thunderbird-Dekan und Generaldirektor Sanjeev Khagram

Sanjeev Khagram

Stiftungsprofessor für globale Führung und globale Zukunft

Mansour Javidan

Garvin, angesehener Professor und geschäftsführender Direktor des Najafi Global Mindset Institute